Housy Blog
Alle Abkürzungen in Wohnungsanzeigen von A bis Z

Abkürzungen in Wohnungsanzeigen – von A bis Z

Die Suche nach einer neuen Wohnung gestaltet sich nicht immer einfach und viele Makler und Vermieter verwenden in ihren Anzeigen eine ganz eigene Sprache. Viele Wohnungsanzeigen und Exposés sind voll von Abkürzungen und nicht immer ergibt sich die genaue Bedeutung aus dem Kontext, was die Suche noch zusätzlich erschwert. Was bedeuten Abkürzungen wie LFL oder ELW? Das verraten wir hier und haben auch den ein oder anderen Tipp verlinkt.

1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

1

1ZBB – 1 Zimmer mit Bad und Balkon

1 ZKB – 1 Zimmer mit Küche und Bad

1ZKBB – 1 Zimmer mit Bad, Küche und Balkon

1ZKBT – 1 Zimmer mit Küche, Bad und Terrasse

1 ZKDB – 1 Zimmer mit Küche, Diele und Bad

A

A/A+ – Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes

AB – Altbau

AAP – Auto-Abstell-Platz

AK – Abstellkammer

APP – Appartment

AR – Abstellraum (Synonym zur Abstellkammer)

Ausst – Ausstattung

AWC – Außen-WC

B

B – Bad

B – Bedarfsausweis

B – Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes

bezugsf. – Bezugsfertiges Haus/Wohnung

BEZ – Bezirk

BHKW – Blockheizkraftwerk als wesentlicher Energieträger

Bj – Baujahr (laut Energieausweis)

BK – Betriebskosten

BK – Balkon

BKVZ – Betriebskostenvorauszahlung

BLK – Balkon

Bug – Bungalow

BW/BaWa – Badewanne

bzb – Beziehbar

C

C – Energieeffizenzklasse des Gebäudes

CP – Carport

CT – Couatage

D

D – Dusche

D – Energieeffizenzklasse des Gebäudes

DB – Duschbad

DG – Dachgeschoss

DH – Doppelhaus

DHH – Doppelhaushälfte

Do.-Gge. – Doppelgarage

DT – Dachterrasse

E

E – Elektrische Energie, Strommix oder Erdwärme ist wesentlicher Energieträger

EA – Energieausweis

EB – Erstbezug

EBK – Einbauküche

EFH – Einfamilienhaus

EG – Erdgeschoss

EK – Eigenkapital

ELW – Einliegerwohnung

erschl. – erschlossen

E-Schr. – Einbauschrank

ETG – Etage

ETW – Eigentumswohnung

F

FBH – Fußbodenheizung

FH/FHS/FMH – Familienhaus

FP – Fixpreis

Freist. – Freistehendes Haus

FW – Fernwärme

G

Gart. – Garten

Ga-Ant. – Gartenanteile

Gas – Erdgas oder Flüssiggas

GE – Geschäftseinheit

GEH – Gasetagenheizung

gepf. – gepflegt

GGE – Garage

GK – Glaskeramikherd

GS – Geschirrspüler

GWC – Gäste-WC

H

HK – Heizkosten

HMS – Hausmeisterservice

HMV – Hauptmietervertrag

HMZ – Hauptmieterzins

HP – Hochpaterre

HT/Hat. – Haustier

HH/HTH – Hinterhaus

HWR – Hauswirtschaftsraum

Hz – Brennholz, Holzpellets etc. sind wesentlicher Energieträger

I

IWC – Innen-WC

J

JM – Jahresmiete

K

KDB – Küche, Diele/Dusche, Bad

Kel. – Keller

KM – Kaltmiete

KN/Koni – Kochnische

Ko – Koks, Braunkohle etc. sind wesentlicher Energieträger

Komf. – Komfort

KP – Kaufpreis

KR – Kellerraum

KT – Kaution

Kü. – Küche

Kzi. – Kinderzimmer

L

L – Lift

Lam. – Laminat

LFL – Linker Flügel

Lg. – Lage

M

Mais.-Whg. – Maisionette

Man. – Mansarde (ausgebautes Dachgeschoss)

mbl. – möbliert

MBW – Massivbauweise

MC – Maklercourtage

MD – Mieterdahrlehen

ME – Mieteinnahmen

m.F. – mit Fenster

MFH – Mehrfamilienhaus

MKM – Monatskaltmiete

MM – Monatsmiete

MS – Mietsicherheit

mtl. – monatlich

MV – Mietvertrag

N

NB – Neubau

NK – Nebenkosten

NKM – Nettokaltmiete

NM – Nachmieter

NR – Nichtraucher

NSP – Nachtspeicherheizung

Nutzfl. – Nutzfläche

O

O – Ofenheizung

Öl – Öl ist wesentlicher Energieträger

OG – Obergeschoss

OH – Ofenheizung

OT – Ortsteil

ÖZH – Ölzentralheizung

P

p.a. – per anno / pro Jahr / jährlich

P – Parkplatz

Part. – Parterre

PP – Parkplatz

Prov. – Provision

prov.-fr. – provisionsfrei

PTH – Penthouse

Q

R

RDM – Ring Deutscher Makler

REH – Reihenendhaus

ren. – renoviert

rep.-bed. – reparaturbedürftig

RMH – Reihenmittelhaus

RFL – Rechter Flügel

S

San.-Obj. – Sanierungsobjekt

S-Balk. – Südbalkon

S.-Lg- – Südlage

SFL – Seitenflügel

SH – Sammelheizung

So – Solar ist wesentlicher Energieträger

sof. – frei 

SP – Stellplatz

Spei. – Speicher

SPK – Speisekammer

STW – Stockwerk

Sout. – Souterrain 

SW – Ausrichtung nach Südwesten

SZ – Schlafzimmer

T

T€ – Tausend Euro

TB – Tageslichtbad

TeBo – Teppichboden

Terr. – Terrasse

TG – Tiefgarage

TGL – Tageslicht

TLB – Tageslichtbad

U

UG oder Sout. – Souterrain 

Uml. – Umlagen

UM – Untermieter

V

v. Priv. – Von Privat (ohne Makler oder Provision)

V – Verbraucherausweis

VB – Verhandlungsbasis

VDM – Verband deutscher Makler

VR – Vorratsraum

VS – Verhandlungssache

VZ – Vorzimmer / Vorauszahlung

W

WaMa – Waschmaschine

WB – Wannebad

WBS – Wohnberechtigungsschein

WE – Wohneinheit

WEP – Wochenendpendler

Wfl. – Wohnfläche

WG – Wohngemeinschaft / Wintergarten

Whg. – Wohnung

WiG. – Wintergarten

WM – Warmmiete

WM-Anschl. – Waschmaschinen-Anschluss

WoKü. – Wohnküche

WW – Warmwasser

WWB – Warmwasserbereitstellung

X

Y

Z

ZB – Zimmer mit Bad

ZH – Zentralheizung

Zi. – Zimmer

ZKB – Zimmer, Küche, Bad

ZKBB – Zimmer, Küche, Bad, Balkon

ZKBD – Zimmer, Küche, Bad, Diele

ZKD – Zimmer, Küche, Dusche

ZÖV – Zentrale Öl-Versorgung

Du bist noch auf der Suche nach der passenden Wohnung? Melde dich bei Housy an und lass dich von passenden Vermietern finden, ganz unkompliziert und ohne Massenbesichtigungen.

Raymond Naseem

Raymond Naseem

Co-Founder, Housy GmbH

Sebastian Melchert

Sebastian Melchert

Co-Founder, Housy GmbH